SO EIN GLÜCK
Kultursommer 2018
29. Juni – 9. September 2018

Unter dem Motto So ein Glück findet zum drittem Mal in Kleinwelka (Mały Wjelkow) der Kultursommer, einer der größten Kulturveranstaltungen in der Oberlausitz, in den Schwesternhäusern Kleinwelka statt.

An den Wochenenden vom 29. Juni bis zum 9. September sind dann in der Remise und im Garten des denkmalgeschützten Architekturensembles der Schwesternhäuser unterschiedlichste Veranstaltungen mit neuen Schwerpunkten zu erleben.

Die Schwesternhaus-Konzerte unter dem Titel Jazz&Mehr bringen 2018 Jazz, experimentelle und genreübergreifende Musik nach Kleinwelka und in der Reihe LiedGut kommen Chansons, Balladen und Kunstlieder zu Gehör.

Literarisches von, mit und über Frauen ist in dem Veranstaltungsformat WeiberGeschichten zu erleben, in der Reihe SchatzSuche gibt es Vorträge zur Geschichte der Herrnhuter Unität und der Region.

Wer etwas mehr Zeit im besonderen Ambiente verbringen möchte, ist bereits an den Samstagnachmittagen zu Yoga-Stunden und Meditationen eingeladen.

Das sonntägliche SommerCafé mit frischgebackenem Kuchen flankiert das Veranstaltungsprogramm im sommerlichen Garten mit Livemusik-Konzerten oder TanzTee-Nachmittagen zur Milonga. Als Abschluss und Höhepunkt gilt am 9.9.2018 der Tag des offenen Denkmals – bereits jetzt ein regionales Highlight!

Bekannte Musiker*innen, interessante Menschen, ungezwungene Kommunikation und ein geschichtsträchtiges Umfeld in schöner landschaftlicher Lage: Der Schwesternhäuser Kultursommer in Kleinwelka ist längst kein Geheimtipp mehr und bringt touristische Gäste, Einheimische und Kulturinteressierte aus Nah und Fern zusammen!

Freuen Sie sich auf den Kultursommer 2018!

Das Glück ist zum Greifen nah.