KUSCHLIGES HEUHOTEL IN KLEINWELKA

Im schönen Garten der Schwesternhäuser lädt das wohl kleinste und schönste Heuhotel in der Oberlausitz zum Bleiben ein. Der umgebaute alte Bauwagen bietet Platz für 2 Personen und bietet einen traumhaften Blick auf das barocke Ensemble der Herrnhuter Schwesternhäuser in Kleinwelka. mehr …

ROMANTISCHES SOMMERHAUS – ANBAU

Die ehemalige Apotheke der Schwesternhäuser erhielt im 18 Jahrhundert den Anbau Sommerhaus als kleine Remise. Das für 4 Personen mit Liebe eingerichtete Sommerhaus, ist heute für alle, denen Dusche übern Hof und eine einfache, im Garten gelegene Sommerküche zum Glück reicht, im Sommer das sprichwörtliche „Dach überm Kopf“. mehr …

GEMÜTLICHE FERIENWOHNUNG IN KLEINWELKA

In der alten Apotheke der Herrnhuter Schwesternhäuser lädt eine Ferienwohnung zum Bleiben ein: Die ruhig gelegene Wohnung in historischem Gemäuer, mit Komfort und Liebe künstlerisch gestaltet und eingerichtet, verspricht eine angenehme Zeit. Platz für Romantik und zum Seele baumeln lassen. mehr …

Maria Heyde – Missionarin im Westhimalaya

Ausstellung in den Schwesternhäusern Kleinwelka

Vor knapp 150 Jahren begann die lange Reise der jungen Maria Elisabeth Hartmann zu dem ihr unbekannten, als Ehemann vorgeschlagenen Wilhelm Heyde ins schroffe Bergland des West-Himalaya. Sie war damals 22 Jahre alt. mehr …

EIN SORBE IN DER ARKTIS / VORTRAG
9. Juni 2017

Aus Anlass Johann August Miertschings 200. Geburtstag werden Mechtild und Wolfgang Opel, Autoren mehrerer Bücher über Kanada, das Leben des sorbischen Schuhmachers, Herrnhuter Missionars und Polarforschers in einem Vortrag in der Remise beleuchten. mehr …

TAG DES OFFENEN DENKMALS
11. SEPTEMBER 2016

So, 13 – 22 Uhr, historisches Baudenkmal in der Oberlausitz, Maria Heyde – von Kleinwelka in den Himalaya – Ausstellung, Installation „Lumina Campana“ von Sandro Porcu, Lichtkunst von Andrea Hilger, Tonkunst von Georg Wieland Wagner mit Vibraphon, die Jindrich Staidel Combo aus Dresden, Cafè, Bar. mehr …

QUERFELDAUS / KONZERT
2. SEPTEMBER 2016 – 20 UHR

Michal Müller (Zither, Gesang) und Jan Heinke (Stahlcello, Obertongesang) schöpfen beide aus einem Fundus persönlicher, musikalischer Vorlieben von Pop, Folk, Klassik, Jazz und mehr. Für diesen gemeinsamen Abend erklären sie, unter Verzicht auf elektronische Unterstützung, den offenen Ausgang zum Prinzip. mehr …

PANTOMIME RAINER KÖNIG
20. AUGUST 2016 – 20 Uhr

BEST OF MIME ist ein Solo-Programm des beeindruckenden Rainer König – Schauspieler, Pantomime und Clown. Königs humoristische Spielarten reichen von klassischer Pantomime nach Marcel Marceau über Comedy-Szenen bis zu gestischem Theater. Es erwartet Sie ein Abend voller Staunen, Poesie und Komik. Vorhang auf in Kleinwelka! mehr …

RUMPELKAMMER
13. August – 20 Uhr

Angelehnt an Willi Schwabes Rumpelkammer kramt Michael Apel in den alten Filmklassikern und erzählt Anekdoten, Hintergrundinformationen und Wissenswertes über deutsche Tonfilme und Schauspieler der damaligen Zeit. mehr …

ALCHEMIE FÜRS OHR

2. Schwesternhauskonzert
25. September – 20 Uhr
in der Remise der Schwesternhäuser Kleinwelka

Es braucht nur wenig, einen Zauber zu wecken, oder einen musikalischen Gedanken zu fassen. Doch eine Gewähr dafür gibt es nicht, sie entziehen sich der Absicht. Jan Heinke geht diesem Geheimnis nach mehr …

Tag des offenen Denkmals – 13. September 2015

Sonntag, 13 bis 22 Uhr, historisches Baudenkmal in der Oberlausitz, Maria Heyde – von Kleinwelka in den Himalaya – Ausstellung, Installation „Momentum“ von Sandro Porcu, Silhouetten-Animation mit Schattenmeister Klausjörg Herrmann, Lichtkunst von Andrea Hilger, Dresdner Band Placebo-Flamingo, Cafè, Bar, Grill mehr …

Deutschland. Ein Wandermärchen

September 2014: Literarische Identitätssuche

Diplom Sprechkünstlerin Anna Magdalena Bössen ist mit Gedichten auf der Walz. Seit Mai 2014 fährt sie mit dem Fahrrad und ihrem Literaturkoffer durch Deutschland. mehr …

Tag des offenen Denkmals 2014

Buntes Programm mit Ausstellung, Musik, Puppenspiel und Illumination
Zum Tag des offenen Denkmals am 14. September 2014 waren die Schwesternhäuser Kleinwelka erstmals seit mehreren Jahren wieder für die Öffentlichkeit zugänglich. mehr …

Jazz meets Chanson
24. Mai 2014

1. Schwesternhauskonzert

Die seit 1998 bestehenden Swing Serenaders sind ein klassisches Jazz-Quartett aus Berlin, das mit Lust und Laune das variantenreiche Feld des Jazz bearbeitet. mehr …