Umgebung / Freizeit

Saurierpark Kleinwelka, Irrgarten Kleinwelka

In unmittelbarer Nähe der Schwesternhäuser – ca. 5 min Fußweg – am Ortsrand von Kleinwelka sind der Saurierpark Kleinwelka und der Irrgarten Kleinwelka gelegen. Besonders für Familien bringt ein Ausflug dorthin Spaß und Unterhaltung. Danach um so angenehmer,  Ruhe und Erholung in Garten und Ferienwohnung, Kleinwelka Schwesternhäuser.

Bautzen mit restaurierter Altstadt

Bautzen wird mit seinen vielen Türmen auch „Nürnberg des Ostens“ genannt. Die restaurierte Altstadt Bautzens besitzt ein Stadtmuseum und weitere Sehenswürdigkeiten.

Ostern in der Lausitz

Besonders empfehlenswert ist ein Besuch zu Ostern in der Lausitz. Einmalig ist das zum Ostersonntag stattfindende Osterreiten. Dieser uralte Brauch der Sorben ist eine Osterprozession von vielen, in Gehrock und Zylinder gekleideten, sorbischen Männern auf festlich geschmückten Pferden.

Oberlausitzer Bergland

Lohnenswert sind auch Ausflüge in die nähere Umgebung. Dafür bietet sich das gut ausgebaute Radwegenetz an. Im Süden erstreckt sich das Oberlausitzer Bergland. Im Norden befindet sich das Biosphärenreservat Oberlausitzer Heide- und Teichlandschaft mit beeindruckender Vielfalt an Flora und Fauna.

Dresden und Görlitz / Zgorzelec

Dresden und Görlitz/Zgorzelec sind mit dem Auto über die A 4 in ca. 45 Minuten zu erreichen. Beide Städte sind mit ihren vielen Sehenswürdigkeiten und dem kulturellen Angebot auf jeder Reise einen Ausflug wert.

Informationen – Lausitz besuchen »